Anatis Krillöl premium

* Enthält 6 mg Astaxanthin pro 2 Kapseln Tagesdosis
* Enthält 499 mg Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) pro 2 Kapseln Tagesdosis
* Enthält 420 mg Phospholipide pro 2 Kapseln Tagesdosis
* Der Krill für Premium Krillöl wird in der Antarktiks unter kontrollierten Bedingungen gefangen. Die Kontrollen finden von unabhängiger behördlicher Seite statt. Diese Organisation nennt sich CCAMLR (Zertifikat hier).
* Auch von privater Seite wird der Fang des Krills in Form von Friends-of-the-Sea oder MSC (Zertifikat hier) kontrolliert/überwacht.
* Durch das Engagement unserer Lieferanten können wir eine ethische, und damit für die Antarktis schonende Vorgangsweise garantieren.
* Bei Allergie auf Krustentiere und Fische nicht einnehmen!

35,90 82,90 

Zusätzliche Information

Inhalt

40 Kapseln, 100 Kapseln

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Krillöl wird aus antarktischem Krill, eine Mini-Garnele, gewonnen. Der Krill lebt in riesigen Schwärmen, ist die erfolgreichste Tierpopulation weltweit, vermehrt sich rasant und ist kein Raubfisch, da er nur von pflanzlichen Mikroalgen lebt. Es sammeln sich daher auch keine Umweltgifte in seinem Fett an. Sein Fang in den antarktischen Gewässern ist streng limitiert, wobei nur ein Zehntel der erlaubten Menge geerntet wird und davon wieder nur ein Zehntel für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln dient.

Warum ist Krillöl so wertvoll? Aus mehreren Gründen…
Krillöl enthält Omega-3-Fettsäuren, die zu den ungesättigten Fettsäuren gehören, essentiell für den Körper sind und in der Nahrung ausreichend vorhanden sein sollten, da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können. Omega-3-Fettsäuren werden für viele Körperfunktionen täglich benötigt. Der Ersatz gesättigter Fettsäuren durch einfach und/ oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren in der Ernährung trägt etwa zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei.
Krillöl enthält außerdem Phospholipide, die für eine verbesserte Aufnahme der Omega-3-Fettsäuren verantwortlich sind. Durch ihre Bindung an Phospholipide sind die Omega-3-Fettsäuren des Krillöls viel leichter verdaulich als andere Omega-3-Quellen, werden bevorzugt aufgenommen ohne erst über Gallensäuren aufbereitet und über die Leber verarbeitet werden zu müssen. Krillöl weist sogar ein ideales Verhältnis seiner Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) zu DHA (Docosahexaensäure) auf.

Omega-3-Fettsäuren in der Tagesdosis von 250 mg EPA+DHA tragen bei
– zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion,
– zur Erhaltung normaler Sehkraft,
– zu einer normalen Herzfunktion.

Premium Krillöl: Standardisierter Gehalt an Omega-3-Fettsäuren und Phospholipiden
Natürliche, saisonale Schwankungen der wertvollen Inhaltsstoffe – etwa bei Krill-Fang nach dem Winterschlaf – werden in diesem standardisierten Produkt auf stets gleichbleibend hohe Werte ausgeglichen.

6 mg Astaxanthin pro Tagesdosis sind die in der EU erlaubte Tageshöchstmenge. Premium Krillöl erspart somit den Kauf eines eigenen Astaxanthin-Präparates. Krill ernährt sich von Mikroalgen, der eigentlichen Quelle des roten Farbstoffes Astaxanthin. Es ist im Krillöl natürlich gebunden und wird im Premium Krillöl noch zusätzlich in natürlicher Form aus der Haematococcus pluvialis-Alge zugefügt, sodass pro Kapsel 3 mg Astaxanthin enthalten ist (bei anderen Marken liegt der Astaxanthin oft nur im Mikrogrammbereich). Optisch erkennbar ist der hohe Astaxanthin-Gehalt an der schwarzen Färbung (die Kapselhülle selbst ist farblos). Astaxanthin ist ein starkes Antioxidans und reduziert Oxidationsprozesse – das ist unter anderem günstig für die Produktqualität.


Zutaten

Krill-Öl 80 %, Fischöl 20 %, Astaxanthin der Haematococcus pluvialis-Alge, Weichgelatinekapsel (Gelatine vom Rind, Glyzerin, Wasser, Feuchthaltemittel: Sorbitol)

• Frei von Umweltgiften, Krill ernährt sich von unbelastetem Plankton
• Kapsel aus BSE geprüfter Rinder-Gelatine

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern. Lagerung: Trocken, nicht über Raumtemperatur.

Gesetzliche Bestimmung: Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.

Kunden kauften auch …